Jacken / Mäntel

3/4 Arm Jacke mit Fransendetails
3/4 Arm Jacke mit Fransendetails
Leinenhemd mit Glossy Coating
Overshirt aus Baumwoll-Mix
Steppjacke mit seitlicher Knopfleiste
Jeansjacke mit floraler Lochstickerei
Overshirt aus Struktur-Qualität
Steppweste mit Stehkragen
Steppjacke mit Stehkragen
Bikerjacke in Veloursleder-Optik
Bikerjacke in Veloursleder-Optik
Trenchcoat mit Rautenstepp
Steppjacke mit seitlicher Knopfleiste
Steppweste mit Stehkragen
Trenchcoat mit Bindegürtel
Steppjacke mit Stehkragen

Jacken-Trends für Frühling und Sommer

Endlich wieder leichte Jacken! Sobald die Temperaturen milder werden, greifen wir beherzt zu den Trend-Modellen der Saison: Bikerjacken, Jeansjacken und natürlich bleiben wir auch den Shackets als Jacken-Ersatz treu. Kurzmäntel und Parkas mit Kapuze sind leichte wie robuste Evergreens, die sich von schick bis casual interpretieren lassen. Darüber hinaus lieben gesteppte Übergangsjacken und Westen für ausgedehnte Spaziergänge und Shoppingtouren. Dazu tragen wir Blue Jeans, einen Feinstrickpullover und bequeme Lederschnürer.

Jacken und Mäntel richtig kombinieren

Very british und das Key-Piece eines klassisch-eleganten Frühlings- oder Herbstlooks: Der Trenchcoat ist der Inbegriff der eleganten Jackenmode. Minimalistinnen lieben den Mantel in traditionellem Beige oder Olivgrün mit doppelter Knopfleiste, Regenblende und Reverskragen. Ein Bleistiftrock, eine geradlinig geschnittene Bluse und Lederstiefel machen den Look mit einem Hauch Brit Chic komplett.

Trendige Styling-Tipps für Jacken/Mäntel

Ursprünglich ein funktioneller Mantel zum Schutz vor der Kälte am Polarkreis, heute lässt er die Herzen von Modebegeisterten in allen Breitengraden höherschlagen. Die Rede ist natürlich vom Parka, der nicht mehr aus unseren Garderoben wegzudenken ist. Fashionistas kombinieren den lässigen Mantel zu schicken Minikleidern – ein gekonnter Stilbruch, der absolut im Trend liegt.