Freizeitkleider

Ringel-Shirtkleid mit weiten Ärmeln
Shirtkleid mit Drapé-Effekt
Midikleid mit Wickel-Effekt
Midikleid mit Wickel-Effekt
Ausgestelltes Stufenkleid aus Shiny-Viskose
Knieumspielendes Satinkleid mit Rückenausschnitt
Ärmelloses Maxikleid mit Rückenausschnitt
Tunikakleid mit Faltendetails am kurzen Arm
Kleid Gewirke
Kleid mit Puffärmeln und Volant
Ärmelloses Maxikleid mit Flower-Print
Leichtes Blusenkleid mit V-Ausschnitt
Kleid mit Puffärmeln
Kleid mit Ballonärmel
Kleid mit Ballonärmel
Tunikakleid mit Faltendetails am kurzen Arm
Shirtkleid mit Knoten-Effekt
Ärmelloses Kleid aus Struktur-Jersey
Tunikakleid aus Baumwoll-Mix
Fließendes Midikleid mit Allover-Print
Shirtkleid mit langen Seitenschlitzen

Die aktuellen Trends bei Freizeitkleider

Freizeitkleider sollen vor allem eins sein: gemütlich, ohne den modischen Anspruch zu verlieren. Lässig geschnittene Kleider aus Jersey mit attraktiven Mustern erfüllen das Verlangen. Sweatkleider sind sowohl als Homewear als auch im Streetstyling legendär. Cosy forever!

Freizeitkleider richtig kombinieren

Zu Hause ist erlaubt, was gefällt! An kalten Tagen hält das Sweatkleid mit Strumpfhose oder Leggings angenehm warm, zum Kleid mit Blumenprint passt eine offene Longjacke während das Jeanskleid mit Sneakern oder Turnschuhen eine lässige Coolness ausstrahlt.

Trendige Styling-Tipps für Freizeitkleider

Sie haben sich gerade in Ihr Freizeit Dress geworfen und ausgerechnet jetzt kommt Ihnen ein Termin dazwischen? Kein Problem, greifen Sie schnell zum einfarbigen Blazer und einem eleganten Schuh, der lässige Look wird augenblicklich salonfähig, ohne dass Sie auf den ersehnten Komfort verzichten müssen. Wenn Sie auf die Schnelle noch ein passendes Tuch oder Schal zur Hand haben, einfach an die Handtasche knoten, das gibt Ihrem Akut-Outfit die individuelle Note.